Info-Hotline: 05225 87 36 08

Rabatte

Was ist zu beachten beim Möbelkauf?

Wenn ein Unternehmen einfach so Rabatte gibt, bedeutet das, daß seine normalen Preise zu hoch sind.

Denn wären die Preise ordentlich kalkuliert, gäbe es keinen Spielraum für Rabatte. Kein Unternehmen lebt vom Drauflegen. Wenn ohne echten Grund (das wäre meinetwegen der rabattierte Verkauf von Rückläufern oder Ware mit leichten Mängeln) Rabatte von 10, 20 oder mehr Prozent gegeben werden, kann irgend etwas nicht stimmen. Dann sind die Rabatte entweder in die Preise eingerechnet, die Rabatte sind also rein manipulativ, oder das Unternehmen braucht dringend Geld und verkauft zu billig, was ein Alarmsignal ist und nicht lange gut geht. Es gab genau deshalb mal ein Rabattgesetz, das eingeführt wurde, weil der Gesetzgeber diese Rabattmeierei als unlauter eingestuft hatte.

Hochwertiges Material kostet Geld. Hochwertige Arbeit ebenfalls.

Vergleichen Sie: Was genau ist das für ein Möbel? Wie ist die Verarbeitung? Wie sind die Holzstärken, wie die Oberfläche, was für Beschläge werden eingesetzt, wie ist der Service? Was ist, wenn Sie bei einem Umzug Beschläge verlieren, bekommen Sie die nach? Oder irgendwann Ihre Möbellandschaft erweitern wollen?

Wie ist die Lieferzeit? Bei einer Leferzeit von mehreren Monaten können Sie davon ausgehen, daß der Händler die Ware oder Teile davon erst noch irgendwo bestellen (und auch bezahlen) muß. Wir dagegen haben Material für mehrere Wochen und Monate vorrätig. Daher ist unsere Lieferzeit so kurz.

Wir könnten Ihnen problemlos weit billigere Möbel anbieten. Aber naja, ich mag es lieber, bei Beschlägen, Holzöl, Holz usw. das (meiner Meinung nach) Beste zu nehmen und alles hier am Standort Spenge von einem Team gelernter, eingespielter und eingeschworener Facharbeiter fertigen zu lassen, bis hin zu den Rückwänden und Schubläden, und unser Material von zertifizierten Lieferanten zu beziehen, die ich gut kenne und denen ich vertraue, mit denen wir seit ewig arbeiten und noch ewig arbeiten werden.

Gute und hochwertige, ökologisch verantwortliche, schadstoffarme Möbel zu bauen, das ist unser Stil. Das machen wir seit 2005. Da wir (schon immer) direkt vermarkten, sind unsere Verkaufspreise die normalen Einkaufspreise der Möbelhändler. Deren Margen, 100 bis 300%, schenken wir Ihnen, und genau deshalb sind unsere Möbel erstaunlich günstig. Nicht mit marktschreierischen Rabatten, nicht mit seltsamen, zeitlich befristeten Aktionen. Sondern dauerhaft und verlässlich.

Das ist unser Rabatt für Sie. Gute, hochwertige Massivholzmöbel, in Deutschland hergestellt und preiswert durch Direktvertrieb.

Lutz Collier

(geschäftsführender Gesellschafter)

 
Zuletzt angesehen